Besser mobil. Besser leben: neuer Ausleihrekord für nextbike in 2017
7. April 2018
„Wir werden nicht kampflos räumen!“
7. April 2018

Sweet Memory suchen Partnerschaft

Mit Sport Selbstbewusstsein, Ehrgeiz und Teamgeist fördern

Die Sweet Memory bestehen schon seit 22 Jahren und sind die ältesten Cheerleader Potsdams. Die Sportler sind Mitglied im Landesverband für Cheerleading und Cheerdance in Brandenburg e. V., im Stadtsportbund Potsdam e. V. und im Landessportbund Brandenburg e. V.

Zu den Sportler-Teams, die in der Potsdamer Kurfürstenhalle trainieren, gehören Kinder ab drei Jahren. Sie präsentieren erste Programme nehmen auch schon an ersten Wettbewerben teil. Die Kleinsten, die Peewee Level 1 sind stets mit einem beachtlichen Programm auf der Matte sowie beim Training und somit der Stolz des ganzen Teams. Neben ihrer sportlichen Leistung der Spaß mit an vorderster Stelle.

Die Sweet Memory

Die rasante Entwicklungen der Sweet Memory-Teams aller Altersgruppen bis etwa 30 Jahre lassen die Herzen höher schlagen. Beim Cheerleading kann man so viele unterschiedliche Sachen lernen: Tanzen, turnen und stunten. Bogengänge und Flickflacks, schwierigere Tumbling-Elemente, wie der Salto, Toe Touch – Salto oder ein Layout-Sprung, Stunts und Pyramiden werden u.a. trainiert. Bei den verschiedenen Meisterschaften erreichten die jungen Sportler vordere Plätze und Gewinner-Pokale. Sie waren bisher auch bei Landes- und Weltmeisterschaften erfolgreich vertreten. Neben den Erfolgen werden Selbstbewusstsein, Ehrgeiz und Teamgeist gefördert. Bei den Sweet Memory ist Verstärkung sehr willkommen. Deshalb kann gern an Schnupperkursen teilgenommen werden.

Um u. a. die Finanzierung von Startgeldern, Trainingskleidung, Kostümen und den Busfahrten zu den Veranstaltungen und Mitgliedsbeiträgen absichern zu können, sind die Sportler auf Spenden angewiesen. Deshalb möchten die Cheerleader gern Partnerschaften mit Privatleuten, Ortsverwaltungen und Firmen eingehen. Man kann sich dafür auch selbst ein Bild machen und einfach beim Training vorbei schauen.

Eine Partnerschaft möchten die Sweet Memory gern durch ihre Auftritte bereichern, wie u. a. bei Promotionen, Firmenfeiern, Eröffnungen, Messen, Benefizveranstaltungen, Jubiläumsfeiern, Sport Events, Turnieren, Hochzeiten und Geburtstagen. Die Auftritte, die auch ohne Partnerschaft buchbar sind, werden dafür optimal mit spektakulären Showeinlagen vorbereitet und ein individuelles Programm für einen unvergesslichen Höhepunkt zusammen gestellt.

G.S.

Sweet Memory Cheerleader e.V.

Jens Lehmann, Vorstandsvorsitzender
Arthur-Borghard-Weg 13
14548 Schwielowsee OT Ferch

Mobiltelefon: 0151-50520150
E-Mail:info@sweetmemory-potsdam.de

Kontoverbindung
„Sweet Memory Cheerleader e. V.“
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam:
IBAN: DE12 1605 0000 3506 0035 50

Foto: Schiller

X