Nicht nur Benny war froh

Kritik an Bezeichnungen der Gebäude
30. September 2015
HavArt Akademie in Kladow
30. September 2015

Nicht nur Benny war froh

 Kleintierpraxis SeeburgEin Fall aus der Tierarztpraxis für Hauterkrankungen

Hund und Katze leben heutzutage als Familienangehörige mit uns. So wundert es nicht, dass Besitzer mitleiden wenn eine Erkrankung die Tiere quält.

Benny, ein hübscher Mischlingsrüde, litt seit geraumer Zeit an wiederkehrenden Ohrentzündungen, die einfach nicht in den Griff zu bekommen waren. Er schüttelte ständig seinen Kopf und hielt diesen zuletzt wegen der Schmerzen schief. Die Besitzer entschieden sich deshalb Benny einem Tierarzt vorzustellen, der sich auf Dermatologie spezialisiert hatte um der Ursache auf den Grund zu gehen, warum das Ohrleiden immer wieder kam. Da die Ohren zur Haut gehören kann ein Dermatologe auch bei Ohrentzündungen besser helfen.

Zwar musste Benny einige Male vorgestellt werden, um auch die zusätzliche Hefeninfektion, die sich auf die entzündeten Ohren hinzugesellt hat, in den Griff zu bekommen. Und es fiel der Familie und Benny sehr schwer, die achtwöchige Diät mit einem speziellen hypoallergenem Futter durchzuhalten ohne dass er etwas vom Tisch oder draußen stibitzte. Die Erleichterung war jedoch groß, als sich herausstellte, dass Benny eine Futtermittelallergie hat und er seine quälenden Ohrentzündungen mit einer geeigneten Fütterung nicht mehr haben würde. Nicht nur Benny war froh.

Chronischer Juck- und Leckreiz der Haustiere belastet oft die ganze Familie und es lohnt sich, der Ursache auf den Grund zu gehen.

M.A. Haager
Kleintierpraxis Seeburg
Schwerpunkt Dermatologie

X