Kinderfasching in Marquardt
1. März 2018
Es wird Frühling – zuerst wird angezündet, dann aufgeräumt
1. März 2018

Irish flair in Marquardts air!

Am 17. Februar war es wieder soweit. Traditionsgemäß mittlerweile, – um den Winter zu vertreiben? – Irish Pub-Atmosphäre 2 Stunden lang in der ausverkauften Kulturscheune. Tolle Stimmung bei mitreißendem Irish Folk, Whiskey, irischem Bier und Irish Stew. Die Band AleWood präsentierte feinsten Irish Folk. Das Duo AleWood verstärkte sich mit einem Schlagwerker auf einer Cajón und einer virtuosen Fiddlerin. Westerngitarre, irischer Bouzouki, Whistles, irischer Dudelsack, Cajón, Fiddle und Gesang, das waren die Zutaten zu einem verzaubernden irischen Abend, zelebriert von Künstlern, die das Publikum mitzureißen verstanden. Und immer wieder forderte AleWood mit dem Ruf „Sláinte“ (gespr.: Slantje), dem Prosit in irischen Pubs, auf, die Gläser zu einem gemeinsamen Schluck zu erheben. Ein tolles Miteinander. Alle blieben bis zum letzten Akkord.

Wer hätte gedacht, dass AleWood im Havelland zuhause ist. Das Havelland ist eben nicht nur Sumpf, Gänsegeschrei und Kranichtrompeten. Es ist auch Nährboden für Kreatives aller Art. Oft überraschend und sehr apart! Wir freuen uns schon auf den Februar 2019, wenn es wieder heißt: Sláinte!

Josef Grütter

X