Historie

6. Mai 2017

Gästehaus Am Lehnitzsee

In der „Villa Adlon“ schreiten die Sanierungsarbeiten erfolgreich voran, doch schon jetzt kann es als Veranstaltungsort gebucht werden und bietet dabei Unvergleichliches. Das neobarocke Haus, das […]
5. Mai 2017

Von der Freyheith eines Christenmenschen

Serie zur Interaktion  „Stadt trifft Kirche“  im Rahmen  des  500. Reformationsjubiläums. Legende Potsdam – Diskursethik zwischen Konfession und Weltanschauung In Zeiten der Potsdamer Toleranz, zwischen Sklavenverkauf […]
1. März 2017

Devotio moderna

Legende Potsdam – Diskursethik zwischen Konfession und Weltanschauung/ Serie zur Interaktion  „Stadt trifft Kirche“  im Rahmen  des  500. Reformationsjubiläums Folge 2:  Devotio moderna Religiöse und geistige […]
1. Februar 2017

Garde Dragoner Friese kaufte Gut Paaren

Der Rittergutsbesitzer mit zahlreichen hohen Ämtern: Kreisdeputierter, Königlicher Amtsrat oder Kreisdirektor der Feuersozietät Die beiden Rittergüter, die es seit dem 14. Jahrhundert in Paaren gab, gehörten […]
1. Februar 2017

Cum hoc ergo propter hoc

Serie zur Interaktion  „Stadt trifft Kirche“  im Rahmen  des  500. Reformationsjubiläums, Folge 1 Legende Potsdam – Diskursethik zwischen Konfession und Weltanschauung In Zeiten der Potsdamer Toleranz, […]
28. Dezember 2016

Viele Wege führen nach Rom, viele Ansichten nach Potsdam

Zum Wiederaufbau des Palastes Barberini in Potsdam Historische Notizen von HANS GROSCHUPP Wer die Malerei der DDR kennt, stelle sich einmal vor, Bernhard Heisigs „Brigadier“ und […]
1. Dezember 2016

750 Jahre Kladow (Folge 3)

In der Festschrift zum 700jährigen Bestehen des Ortsteils KLADOW im Jahr 1967 hat Gustav Weißner, Lehrer und Schulleiter in Kladow und Kenner der Geschichte des Ortes, […]
1. Oktober 2016

1267 – 2017 Warum kann Groß Glienicke sein 750jähriges Ortsjubiläum feiern?

1267 – 2017 – Warum kann Groß Glienicke sein 750jähriges Ortsjubiläum feiern? Natürlich sind wir älter. Menschen leben in Groß Glienicke nicht erst seit 750 Jahren. […]
31. August 2016

Vor 200 Jahren begannen die ersten Reformen

Von 1816 bis 1952 gehörten die Gemeinden im Norden von Potsdam zum Kreis Osthavelland       Nach dem militärischen und politischen Zusammenbruch Preußens im Krieg gegen Napoleon 1806/1807 […]
3. Februar 2016

Ein Haus als Erinnerungsort

Wenn die Havel von Norden kommend, den Tiefen See und den Templiner See und damit das Stadtgebiet von Potsdam wieder verlässt, eröffnet sich die weite Fläche […]
X